EU verschärft Kontrolle beim Import von Bio Produkten aus Drittstaaaten

20.10.2016

EU-Kommission erstellt neue Regeln für Bio Importe aus Drittstaaten, um das Vertrauen der Verbraucher in die Lebensmittel aus biologischer Produktion zu stärken. Der Weg der Waren bis in den Einzelhandel soll einfacher verfolgt werden können. Die Kommission hat daher neue Regeln für die Überwachung von Importen biologischer Erzeugnisse aus Drittstaaten beschlossen und bereits veröffentlicht. Die neuen Vorschriften, die im April 2017 in Kraft treten, sollen die Rückverfolgbarkeit von Bioprodukten verbessern.

Die neuen Regeln sollen auch  den Verwaltungsaufwand für Bio Importeure, Händler und staatliche Stellen verringern, sowie umfassendere statistische Daten über die Einfuhr von biologischen Erzeugnissen in die EU liefern.

In der Praxis bedeutet dies, dass zukünftig die elektronischen Kontrollbescheinigungen in das „Trade Control & Expert System" (Traces) eingegeben werden müssen. Traces ist das bestehende System der EU zur Verarbeitung elektronischer Daten, um den Handel von Lebensmitteln in der gesamten EU verfolgen zu können. Das System erleichtert Handelspartnern sowie zuständigen Behörden, Informationen zum Transport ihrer Erzeugnisse zu erhalten und Verwaltungsprozesse zu optimieren. Traces ermöglicht auch eine schnellere Reaktion auf mögliche Gesundheitsbedrohungen, indem Ladungen verfolgt werden können und das Risikomanagement für abgelehnte Lieferungen erleichtert wird. 

Die neuen Bestimmungen treten am 19. April 2017 in Kraft. Während einer Übergangsfrist von sechs Monaten können sowohl Bescheinigungen auf Papier als auch in elektronischer Form benutzt werden. Ab dem 19. Oktober 2017 wird die Einfuhr von biologischen Erzeugnissen aus Drittländern in die EU nur durch die elektronische Kontrollbescheinigung möglich sein.

Quelle: az

« zurück

Kalifornien erklärt Glyphosat als kerbserregend

27.06.2017
Der Saatgut-Konzern Monsanto hat mit seinem umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat einen Rückschlag in den USA ...
Mehr lesen »

Neuer Bundesverband der Öko-Kontrollstellen in Deutschland

10.05.2017
Mit einem Beschluss der Mitgliederversammlung stellt sich die Konferenz der Kontrollstellen neu auf. Der Verband, ...
Mehr lesen »

Schweizer Bergbauern in Not

08.05.2017
Ein Viertel aller Schweizer Bauernhaushalte hat große finanzielle Schwierigkeiten. Über 90 Bergbauernfamilien haben ...
Mehr lesen »